Gerlinde Karl
Heilpraktikerin für Psychotherapie (Heilpraktikergesetz)
Beratung/Therapie/Hypnose


"Man wandelt nur das, was man annimmt" - C.G.Jung


Entspannung


Die hypnotische Entspannung wirkt auf den ganzen Körper und das Nervensystem regulierend. 


Man kann einfach mal loslassen, abschalten, entspannen, neue Kräfte tanken.....


Die hypnotische Entspannung hat sich auch bei der Unterstützung der Selbstheilungskräfte bewährt.

Sogar bei Infektionen oder in der Unterstützung der Wundheilung kann eine einfache hypnotische Entspannung außerordentlich viel bewirken.




Allein durch ihren Entspannungseffekt kann sie positive Effekte zeigen bei:

  • Innerer Unruhe
  • Ängsten
  • Schlafstörungen
  • Schmerzen (akut und chronisch)
  • Migräne 
  • Verspannungen
  • Bluthochdruck
  • Stresserscheinungen
  • Burnout-Prävention
  • Magenproblemen
  • Hauterkrankungen 
  • Sehstörungen (zum Beispiel verschwommenes Sehen bei Stress)
  • Tinnitus