Gerlinde Karl
Heilpraktikerin für Psychotherapie (Heilpraktikergesetz)
Beratung/Therapie/Hypnose


"Man wandelt nur das, was man annimmt" - C.G.Jung


Schutzkonzept zur Vorbeugung einer Corona-Infektion


Bitte betreten Sie die Praxis nicht, wenn Sie grippeähnliche Symptome haben, eine Beeinträchtigung des Geruchs- und/oder Geschmackssinnes feststellen oder möglicherweise mit einer am Corona-Virus erkrankten Person in Kontakt waren. Sie erreichen mich telefonisch unter 0160 325 1558, um das weitere Vorgehen zu besprechen.



Aufgrund der aktuellen Lage gelten in der Praxis folgende Hygiene-Regeln:


  • Verzicht aufs Händeschütteln

  • Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m

  • Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes

  • Gründliches Händewaschen
         Mind. 20 Sekunden mit Seife und fließendem Wasser

  • Händedesinfektion

  • Einhalten der Husten- und Nies-Etikette

     Husten und Niesen Sie am besten in ein Einweg-Taschentuch. Verwenden Sie dieses nur einmal und werfen Sie es anschließend in einen Eimer           mit Deckel oder halten Sie beim Husten und Niesen die Armbeuge vor Nase und Mund und wenden Sie sich ab.



Meine Praxis wird vor und nach jedem Termin gründlich gelüftet, gereinigt und desinfiziert.


Ihre Gesundheit liegt mir sehr am Herzen, deshalb achte ich sehr genau auf die Einhaltung dieser Regeln. Ich bitte Sie deshalb diese einzuhalten.



I