Gerlinde Karl
Heilpraktikerin für Psychotherapie (Heilpraktikergesetz)
Beratung/Therapie/Hypnose


"Man wandelt nur das, was man annimmt" - C.G.Jung


Lebensveränderung

Nach entscheidenden Lebensveränderungen oder nach belastenden Lebensereignissen können verschiedene Beschwerden auftreten.


Diese Veränderungen treffen uns oft aus heiterem Himmel, völlig unerwartet, so dass wir uns nicht oder nicht ausreichend darauf vorbereiten können - sie können uns vorübergehend regelrecht aus der Bahn werfen.

Es kommt häufig zu Beeinträchtigungen in Beruf oder Schule und anderer sozialer Aktivitäten.



Zu diesen schwerwiegenden Lebensveränderungen gehören z.B.


  • Trennung
  • Scheidung
  • Arbeitsplatzverlust
  • Finanzielle Notlagen
  • Unfälle
  • Naturkatastrophen
  • Diagnose einer schweren Krankheit
  • ...


Aber auch freudige Ereignisse, wie z.B.

  • Heirat
  • Geburt eines Kindes
  • ...
bringen eine Lebensumstellung mit sich, die eine Veränderung im Leben hervorrufen. 

Die Hypnose bietet viele Möglichkeiten Sie bei der Bearbeitung und Bewältigung der Folgen Ihrer veränderten Lebenssituation zu unterstützen.